Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fund-Identifizierung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2008, 22:11   #1
Bohrwurm
Landesfürst

 
Benutzerbild von Bohrwurm
 
Registriert seit: Apr 2005
Ort: BarbarianBavarian
Beiträge: 722

Preschona ...

Hallo zusammen!
Wer weiß was über das folgende Teil.
ist aus Alu und scheint der Verschluß für einen Druckbehälter zu sein. Das Papperl auf dem Drehknopf weist folgende Beschriftung auf:

Bauart: Preschona
Gerät-Nr 8-4547 H
L= 50
Werk-Nr 5100

Auf dem größeren Teil steht erhaben
R8 -4501-31
3355.4
GOX

Das kurzgoogeln hat einen Hinweis auf ein Werk Preschona in Berlin gebracht; für ein Teil ausm Krieg schauts mir aber viel zu neu aus.....



Gruß
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF0065.JPG‎
Hits:	541
Größe:	82.0 KB
ID:	100441  
Bohrwurm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 11:17   #2
corsa
Heerführer

 
Benutzerbild von corsa
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Berlin
Beiträge: 1,310

<Das kurzgoogeln hat einen Hinweis auf ein Werk Preschona in Berlin gebracht; für ein Teil ausm Krieg schauts mir aber viel zu neu aus

Ich glaub das taeuscht. Die Preschona (Armaturen-Apparate-Fabrik Preschona, A. Meyer, SW Gneisenaustr. 27, Berlin) hat z.B. Kraftstoffventile und Absperrhaehne fuer die Luftwaffe etc. gebaut, nach irgendsowas sieht es aus, soweit ich weiss, gabs die Firma nachkrieglich nicht mehr.

Kann aber auch irgendwas ziviles sein, z.B. Feuerloeschgeraete haben die auch gemacht. Auch in Zusammenhang mit Wernher von Braun und Raketenteilen taucht der Name Preschona auf vgl. http://www.raketenspezialisten.de/pd...ikel_teil2.pdf

Und ich seh gerade, unsere polnischen Freunde haben ein ganz aehnliches Teil gefunden, welches sie als Teil eines Flugzeuges bezeichnen:
http://www.odkrywca.pl/rozbity-niemi...ot,604858.html

Leider ist mein polnisch eher rudimentaer, vielleicht kann ja mal jemand helfen, der es besser kann.

Geändert von corsa (25.03.2008 um 11:37 Uhr).
corsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 11:38   #3
sirente63
 
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 5,347

Hallo
Was ist mit einem Bild der anderen Seite(Rückseite)
Könnte hilfreich sein.
So sieht man alls Betrachter eigentlich nur die Hälfte oder ein Teil des Fundes.
MfG
sirente63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 18:43   #4
Bohrwurm
Themenstarter
Landesfürst

 
Benutzerbild von Bohrwurm
 
Registriert seit: Apr 2005
Ort: BarbarianBavarian
Beiträge: 722

Aufgrund der örtlichen Gegebenheit ist ein Flugzeugteil sehr gut möglich. Zuerst hat es mich an ein Teil von einem Traktor/Harvester erinnert, eben weils auch recht gut beieinander ist. Ein Gummidrichtring war auch noch bei, den ich momentan aber nicht finden tu.
Weitere Funde von dem Ort hab ich vorsichtshalber bei Fundmunition eingestellt.
@corsa: interessanter polnischer Link!
@sirente63:hier isses...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	013.jpg‎
Hits:	406
Größe:	100.8 KB
ID:	100513  
Bohrwurm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 09:34   #5
Sir Alottafind
Heerführer

 
Benutzerbild von Sir Alottafind
 
Registriert seit: Nov 2018
Ort: BY
Beiträge: 1,044

Obwohl schon so alter Thread:

Ist ein Verschlussdeckel eines kleinen Zusatztankes am ME-Flugmotor. Leider ohne Messstab.

Gleiches zu sehen in Flugwerft Schleißheim am Motor verbaut.



Unter Fundident gibts ja einen Haufen ungelöster Fälle....... eine Rubrik 'Ungelöst' zumindest für die interessanteren Stücke wär nicht unangebracht. So iss ja recht unbefriedigend.
Sir Alottafind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 14:27   #6
Rat-Balu
Heerführer

 
Benutzerbild von Rat-Balu
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Sauerland
Detektor: C.Scope CS6MX
Beiträge: 1,256

Tankverschluss vom Flugzeug.
Hab ich schon etliche male in der Hand gehabt.
Unsere DO 28 hat die Dinger auch.
__________________
zum Wohle, Gruß Balu

Am 8. Tag schuf Gott das Bier, und seitdem hört man nichts mehr von ihm.
Rat-Balu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php