Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Brachen, Industrieruinen, Marodes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.06.2023, 23:12   #1131
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 5,383

Nu kommt das Update mal etwas später - was schlichtweg damit zu tun hat, dass am WE gar nicht so viel vorzeigbares geschehen ist.

Freitag habe ich einen Schuttcontainer bekommen und Samstag erstmal kräftig aufgeräumt - ich konnte ja kaum noch treten in der Bude. Dann kam noch Besuch und letztlich hab ich es nur noch geschafft fix zwei von 3 Stürzen einzubauen - Sonntag war natürlich nicht an krach zu denken, also hab ich mal ein bisschen Grünschnitt gemacht, die restlichen Ziegel geputzt, aufgeräumt - und auch einfach mal zeitiger Feierabend gemacht.

Dafür ging es dann heute weiter - aber auch nur, weil ich Montag meine derzeitige Baustelle fertig machen konnte und Dienstag mit einem Schlag alle anstehenden Kleinbaustellen abhaken konnte.

Da ich am Wochenende voraussichtlich ein wenig Unterstützung bekomme, wollte ich heute die schlimmen Dreckarbeiten noch fix erledigen - und da der Bauschuttcontainer gerade steht, habe ich mich damit befasst die oberste Geschoßdecke des Treppenhauses auszuräumen. Also: Decke runter, Füllung raus, alles von unten - ich sah wieder aus wie eine Sau (und dreckig war ich auch )

Tja - und weil die Geschoßdecke darunter ja auch noch den Putz samt Putzträger dran hatte, aber vor Jahren schon von oben ausgeräumt wurde, habe ich kurzerhand beschlossen das auch gleich noch zu erledigen - ohne zu wissen wie fatal das enden würde.

Seekiefertafeln weg, Deckenschalung von oben durchstoßen - und plötzlich sackte die Hälfte der Decke nach unten - zum Glück konnte ich schnell genug reagieren und bin nicht mit abgegangen. Ging nicht schlagartig, aber wohl auch nur, weil ich in nem anderen Bereich stand bzw. schnell dorthinhechten konnte.

Einziger Schaden: kaputtes t-shirt, leichte Rückenschmerzen und bissl Schnappatmung. Hätte deutlich schlimmer ausgehen können

Doof ist halt, dass ich nun ne Lösung für den Übergang brauche, da der Schornsteinschutt ja irgendwie rüber in den Container muss - muss den ja zeitnah vollbekommen...

Mal sehen - ich befürchte, dass ich da erstmal ein Gerüst reinstellen muss... Nützt ja alles nix...

Spannend ist: es hat der Balkenkopf versagt, der eigentlich nie Nässe abbekommen hat...schon kurios. Aber: war halt auch in der Ecke des Turms verbaut, und die Ecken sind ja immer kalt...


Tja...und dann kam da doch glatt noch der Anruf, dass ich morgen 15 Festmeter Brennholz geliefert bekomme (Stammware) - so gesehen: Baustellenmäßig werdet ihr die nächste Zeit wenig bis nichts von mir hören - muss dann wohl erstmal die Einfahrt wieder freibekommen

Gut - genug von mir. Muss früh ins Bett, muss morgen schließlich früh raus und des Nachmittags auf nem Dach noch zwei Schornsteinköpfe abtragen - DAS wird erst ein Spaß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0540.jpg‎ (163.6 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0542.jpg‎ (216.1 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0551.jpg‎ (190.4 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0552.jpg‎ (149.0 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0553.jpg‎ (158.1 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0554.jpg‎ (167.2 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0555.jpg‎ (193.9 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0557.jpg‎ (218.5 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0558.jpg‎ (157.9 KB, 33x aufgerufen)
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2023, 11:28   #1132
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,668

Oha, das ist ja heftig.
Hätte ins Auge gehen können.
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2023, 14:03   #1133
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, Tesoro, Nokta Impact, Rutus, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy, Chasing M2 Pro ...
Beiträge: 24,989

Zitat:
Zitat von 2augen1nase Beitrag anzeigen
Seekiefertafeln weg, Deckenschalung von oben durchstoßen - und plötzlich sackte ...


... und das war vorher von oben nicht irgendwie zu bemerken, daß da was - im wahrsten Sinne - "faul" ist??

Normalerweise schwingt ne Decke da doch ganz anders ...

Führst Du eigentlich ne Strichliste??
... bei ner Katze sind´s "sieben" Leben

Wie viele hat ein Steinmetz??


immer(?)auffestembodenstehenderweise
Jörg


P.S.:
... weil Du noch nicht im Thread warst:
=> DA waren wir, als wir dann doch nicht bei Dir auf Besuch vorbeischauten.
Hätten wir es man getan??
Dann hättest Du bestimmt einen 1a-SiGeKo-Einlauf bekommen ...
(den meist eh kein Mensch ernst nimmt - auch ich nicht ... )
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2023, 21:04   #1134
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 8,077

Da der gute Till noch nicht unser beider "Leistungsgewicht" erreicht hat, merkt die morsche Decke vielleicht garnicht, wenn er drüber tänzelt...
__________________
Gruß Olli
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2023, 21:57   #1135
36Sandhase41
Heerführer

 
Benutzerbild von 36Sandhase41
 
Registriert seit: Aug 2020
Ort: 96187 Stadelhofen
Detektor: Fisher F22 abgelegt, XP Orx 35, Garrett Pro Pointer AT
Beiträge: 2,538

Uff.....
Solche Beinahe-Dinger sind schon echt nicht lustig !!
Es wäre echt unfair, wenn du eines Tages unter einem Haufen Steine liegst
und dein "Schlösschen" nicht fertigbekommst.
Ich nenne es so, weil es nach Fertigstellung eines sein wird .

Und weil du dich jetzt bei uns allen dazu "verpflichtet" hast, pass bitte
besser auf dich auf !!

(Ich war auch schon unter einem recht schweren Getriebe eingeklemmt
auf dem Boden gelegen und hab mir Ähnliches gedacht ).

Es geht doch voran, andere hätten schon längst Handtuchfabriken
geschmissen.......






ä
__________________
36Sandhase41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2023, 21:57   #1136
36Sandhase41
Heerführer

 
Benutzerbild von 36Sandhase41
 
Registriert seit: Aug 2020
Ort: 96187 Stadelhofen
Detektor: Fisher F22 abgelegt, XP Orx 35, Garrett Pro Pointer AT
Beiträge: 2,538

das ä ist ein Versehen.
__________________
36Sandhase41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2023, 00:58   #1137
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 11,894

Post

was du auch selbst …
hättest löschen können!?
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen, ...
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2023, 07:41   #1138
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 5,383

@Sorgnix:

Als ich das Haus kaufte, war ja das Treppenhausdach kaputt und bei jedem Regen schoß die Brühe über die Bauschutthaufen die Treppe runter - und wenn es viel auf einmal war, dann eben auch über das steinerne Podest in die eine Ecke der Holzbalkendecke. Damals, als ich das Haus entkernte und eben auch die ganzen Schichten an Bodenbelag entfernte, fand ich zwischen zwei Bodenbelagsschichten ein Wurzelmyzel, weswegen ich mit der Holzgutachterin eben auch diese Decke genauer inspiziert habe. War (der Erinnerung nach) kein Hausschwamm, aber die Empfehlung war: Dielung runter, Decke ausräumen, für Trocknung sorgen.

Die ersten beiden Holzbalken waren nur oben leicht angegriffen und seit der Zeit - also seit knapp 5 Jahren - liegen da nun die Seekiefertafeln drauf und ich fahre da munter mit der Schubkarre und dem Rollgerüst drauf herum. Der zweite Balken machte keinen guten Eindruck mehr, wurde ja aber durch die Platte immer gut überbrückt. Dass der Balkenkopf des ersten Balkens durch ist, war mir nicht bekannt - sah auch von oben gar nicht danach aus.


Zur allgemeinen Beruhigung: Ist ja logisch, wenn man von oben eine Decke durchstößt, dass man da am Ende nur noch auf den Balken oder einem aufgelegten Brett steht und von vornherein ja schon vorsichtig herangeht. Ich arbeite ja an und für sich immer sehr umsichtig - und in dem Fall kam zwar mehr mit als gedacht, aber eben wegen dieser Vorsicht konnte ich ja noch weghüpfen - und es ging ja auch nicht schlagartig - das fing langsam an zu sacken und senkte sich dann auf den Boden.


War nicht geil - andererseits muss die Decke ja eh getauscht werden und dafür benötige ich ohnehin eine Konstruktion zum herumlaufen.


Aber: jetzt stockt das ganze eh erstmal - gestern wurden bei mir 15 Festmeter Stammholz abgeladen, die ich erstmal wegschneiden / spalten / lagern muss... Vorrat für die kommenden Jahre.
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2023, 17:38   #1139
36Sandhase41
Heerführer

 
Benutzerbild von 36Sandhase41
 
Registriert seit: Aug 2020
Ort: 96187 Stadelhofen
Detektor: Fisher F22 abgelegt, XP Orx 35, Garrett Pro Pointer AT
Beiträge: 2,538

Zitat:
Zitat von ghostwriter Beitrag anzeigen
was du auch selbst …
hättest löschen können!?
War zu spät .
Tschuldigung .
__________________
36Sandhase41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2023, 23:07   #1140
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 11,894

Post [ot]

wie zu spät?
in der selben minute?

egal …
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen, ...
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php