Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Ausrüstungsfragen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.2012, 23:56   #1
hmueller1975
Ritter

 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Osterode am Harz, Niedersachsen
Detektor: Garrett EuroACE 350 + Garrett ProPointer
Beiträge: 483

Fragen zu BW Stiefeln

Bald ist neues Schuhwerk fällig.

jetzt habe ich bei Recherchen festgestellt das die BW Stiefel Größen wohl nicht so 100 % mit den normalen Schuhgrößen übereinstimmen oder ist ne 43 wirklich ne 43?
Oder lieber anprobieren und nicht auf Verdacht online kaufen? Hab nämlich komische Füße
Bei Gebrauchten aus der bucht ist anprobieren vorher ja nicht möglich
Wie macht ihr das mit den Socken? hab weder Lust auf Blasen noch auf Schwitz und Schweißfüße
BW Socken? 2 Paar Socken?Normale Socken? Frage bezieht sich auf den Sommer
hmueller1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 02:03   #2
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 17,281

Normale Socken, aber nicht zu dünn. Anprobieren ist durch nix zu ersetzen, das ist meine feste Überzeugung.


Viel Glück!
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen are a British rock band formed in London in 1970. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 08:01   #3
Matthias45
Heerführer

 
Benutzerbild von Matthias45
 
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Damme, Niedersachsen
Detektor: MD3009, Der Schrottfinder..
Beiträge: 4,289

Ich trage wie der Schuh ausfällt eine 43 oder 44.
Eigentlich bräuchte mein Fuss eine 43 1/2.
Aber mit der BW Größe 285 komm ich bestens zurecht.

Lass Dir doch mal in einem Fachgeschäft Deine Füße vermessen.
__________________
Glück Auf!
Matthias
Matthias45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 08:18   #4
Sigurd
Bürger

 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: Oberfranken,Plech
Detektor: teknetics g2
Beiträge: 186

Ich bin beim Bund mir 2 paar Socken gut gelaufen und immer eine Nummer größer als du eigentlich hast.
Aber ich denke da hat jeder so sein eigenes System dafür
Sigurd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 09:16   #5
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 22,835



... ein Vorredner erwähnt die Zahl 285.

Das heißt, der Fuß ist von Spitze bis Hacken 285 mm lang.
Diese Größenangabe gibt es parallel zur den üblichen Angaben wie "Größe 44". Einfach mal nach Tabellen googlen.
Nimm aus einem Deiner bestpassenden Schuhe die Einlegesohle und miß sie nach - neben der Messung eines Fußes auf nem Blatt Papier.
Dann kannst Du "Deine" Größe bestimmen.


Strümpfe?
... schon wieder einer, der nicht beim Bund war??
Meine Güte, was entgeht dem einen oder anderen doch an Lebenserfahrung ... ( )
=> erst ein Paar Tennissocken - eng, nicht die "fllauschigen" ...
Darüber die BW-Strümpfe.
Oder Oma´s Selbstgestrickte.
(das Thema Strümpfe könnte aber auch zu nem Endlosthema werden ...)


Schuhe, ebay?
Normale BW-Stiefel:
... es gibt das Modell 2ooo - was sich durch selbstzerlegende Sohlen auszeichnet.
Und das Nachfolgemodell (ab 2006??), die stabil sind.

Wer es nicht weiß, der Verkäufer es nicht erwähnt (die wissen es ALLE ), für den sieht ein 2000er wie ein Schnäppchen aus. Da dem aber die Weichmacher aus der Sohle gewandert sind, verliert man die Laufsohle meist schon beim ersten Einsatz.
Ich hab solche Socken mal als "Neu" ersteigert. Stimmte auch. Zum angucken waren die auch super ... - 6 Stunden Stollen - und ich hatte mich "tiefergelegt" ...
Die Abhilfe: Ich hab hier einen Schuster, der hat mir das Paar zu 29 Euro entsprechend "umgebaut". Neue Brandsohle VERNÄHT (!!) und Vibram-Sohle (Mercedes!) untergebaut. Seit dem bin ich elend zufrieden mit den Teilen. Und bei 12 Euro Kaufpreis für 2 Paar(!) ein durchaus akzeptabler Preis für ein Paar NEUE Schuhe (hochwertiger als manch aktuelles Modell ...)
Nachdem er aber merkte, daß das richtig Arbeit war, bezweilfle ich, das er das nochmal macht ...
Beim ersten Mal meinte er auch, die abgefallene Laufsohle müsse einfach nur neu "aufgeklebt" werden. Meinen Hinweis nahm er nicht an. Er war ja der "Meister" ...
Also mußte er nacharbeiten (weil es ihn in seiner Ehre gerkänkt hatte das es nicht hielt) Hab freiwillig ne Flasche guten Wein gegeben.


Am Rande:
Mir fallen die letzten Tage Deine Fragen auf.
Wenn Du einen Schnellkurs möchtest, dann schlage ich vor, Du besuchst mich mal kurz.
So weit ist es ja nicht.
(Dabei gründen wir dann gleich den Südharz-Stammtisch - sind noch mehr Leute hier)

Gruß
Jörg

(... Du hattest nicht zufällig jemanden in der Verwandschaft, der Sprengmeister war? )
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 10:20   #6
Matthias45
Heerführer

 
Benutzerbild von Matthias45
 
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Damme, Niedersachsen
Detektor: MD3009, Der Schrottfinder..
Beiträge: 4,289

@Jörg

Meine sind nicht von der BW, sondern die haben mal beim Grenzschutz gelaufen.
Vorteil ist das sie im ganzen Schaft gefüttert sind.
__________________
Glück Auf!
Matthias
Matthias45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 11:44   #7
hmueller1975
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Osterode am Harz, Niedersachsen
Detektor: Garrett EuroACE 350 + Garrett ProPointer
Beiträge: 483

@ Jörg

Einen Schnellkurs? Hört sich interessant an
Wahrscheinlich versuche ich zu sehr alles richtig zu machen und mach mir zuviele Gedanken?
ich hatte Gestern nacht das Forum durchsucht aber nicht unbedingt auf alles eine befriedigende Antwort bekommen.
Naja das Sondeln ist was ganz neues für Mich, außerdem bin ich in einem Alter wo ich mir um meine Füße Gedanken machen muss
Bin mit Mitte 30 fast Totalschaden, da will man das letzte bisschen Gesundheit nicht noch durch falschen Socken oder Schuhwerk vernichten .
hab übrigens links Größe 42 und rechts Größe 43, das nervt

Ich hatte heute eigentlich noch vor einen Roman im Forum Ausrüstungsfragen zu schreiben, soll ich das lieber lassen und den Schnellkurs wählen?
hmueller1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 16:15   #8
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 22,835



43/42??
... vielleicht gibt es ja noch einen, der das gegenteilige Problem hat - das halbiert die Kosten des für Euch "normalen" Schuhkaufs ...
Da bietet sich ebay ja regelrecht an - wenn man zwei Paar kaufen muß.

Ausrüstung?
... lieber noch ein wenig Suchfunktion

Kurs?
Rest er PN - Du hast jetzt ja die 10 Beiträge voll ...

Gruß
Jörg
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 16:46   #9
hmueller1975
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Osterode am Harz, Niedersachsen
Detektor: Garrett EuroACE 350 + Garrett ProPointer
Beiträge: 483

Ja da hast du Recht , ist eigentlich egal ob ich mir Größe 42 oder 43 kaufe - einer passt immer

Es gibt noch 1341 ungelesene Beiträge für mich hier im Forum da les ich mich erst nochmal durch da finde ich sicherlich noch die ein oder andere Antwort.

PN ist auch raus
hmueller1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2012, 20:58   #10
KeksAmLeben
Heerführer

 
Benutzerbild von KeksAmLeben
 
Registriert seit: Jan 2001
Ort: Eichsfeld (Thüringen)
Detektor: XP Deus, Whites MX5, MD3009, (MD3005)
Beiträge: 4,887

Achtung,
Es Gibt bei den Stiefeln aber auch verschiedene Schafthöhen bzw Spannbreiten !!!
Wird gern mal beim Verkauf nicth mit angegeben weil das auf den Original Kartons nur draufsteht und die meißtens entsorgt werden ^^

Ich bin immer ganz gut gelaufen mit nem benutzten paar Socken und drüber ein frisches; das aber nur wenn Marsch anstand und zum einlaufen.
__________________
"Antennen hoch, Luken dicht, klar zum Gefecht"!

"Der Tiger ist, wenn man´s bedenkt, ein Fahrzeug das sich prima lenkt!" Mathias

- 2./Panzerbataillon 383 RK a.D. 2003-2007
- 2nd Coy Man Btl Prizren KFOR 2004 & 2006
- Panzerbataillon 33 (Res.) 2008 - 2013
- Panzerbataillon 393 (Res.) 2013 - 2019
- 6./Panzerbataillon 203
2020 - dato
KeksAmLeben ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php