Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > U-Anlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2009, 15:40   #1
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 17,144

Tarthun

http://www.kalag.de/tarthun.html

http://www.untertage.com/cms/content/view/30/2/

http://www.sachsen-anhalt.de/LPSA/index.php?id=23515

Interessant. Besonders die Fotos aus dem zweiten Link gefallen mir.
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen are a British rock band formed in London in 1970. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 15:55   #2
Matthias45
Heerführer

 
Benutzerbild von Matthias45
 
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Damme, Niedersachsen
Detektor: MD3009, Der Schrottfinder..
Beiträge: 4,279

Ist nicht gerade diese Anlage einsturzgefährdet?
Ich meine das irgendwo mal gelesen zu haben.
__________________
Glück Auf!
Matthias
Matthias45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2009, 12:01   #3
Jürgen Zapf
Ratsherr

 
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 244

Zitat:
Zitat von Matthias45 Beitrag anzeigen
Ist nicht gerade diese Anlage einsturzgefährdet?
Ich meine das irgendwo mal gelesen zu haben.
Scheint nicht so, siehe link 3. Die Befahrungszeiträume wurden sogar verlängert.

Vor und im Zweiten Weltkrieg nutzte die Luftwaffenmunitionsanstalt 5/VI die Anlagen.

MfG
Zf
Jürgen Zapf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2009, 18:22   #4
surge
Geselle

 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Churpfalz
Beiträge: 85

Das 4. Bild beim 1. Link ist "traumhaft".....
Der Arme...... Wo ist hier das Persönlichkeitsrecht......?
Nicht ernstgemeint
surge
surge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2009, 15:29   #5
conny22
Ritter

 
Registriert seit: May 2008
Ort: Medebach
Detektor: ACE 150
Beiträge: 561

ist der denn jetzt zu weil mein vater war da mal als kind drin und ich wollt noch mal da vorbei schauen wenn ich meine oma besuche und die gegend da mal unsicher machen
conny22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2013, 23:00   #6
BG_NST
Einwanderer

 
Registriert seit: Nov 2013
Ort: Sachsen Anhalt
Beiträge: 5

Hallo Leute
da ich noch neu hier bin will ich nun nicht gleich Klugscheißen zu dem Thema
Aber .,,,
1. Der Brefeldschacht wurde von 1937-45 der Heeresmuitionsanstalt unterstellt zur Einlagerung von diverser Munition. Es wurden in etwa 180 -200m Teufe Kammern aufgefahren im Steinsalz die dazu dienten Flakgeschoße usw zu lagern.
2. Zur KALAG Die KALAG hatte mit dem Brefeldschacht nix zu tun. Kurz genannt Kaliwerk Löderburg AG hat von 1944-zum Ende des WK auf der 460 m Sohle der Schachtanlage Neustassfurt VI / VII zwei Abbaufirsten herrichten lassen durch franz. Häftlinge die aus Buchenwald in das KZ Neustassfurt gebracht worden sind . In einer Abbaufirst sollten dann Strahltriebwerke montiert werden und in einer weiteren war eine Kugellagerfirma . Kurz vor dem Kriegsende also Ende 1944 wurden in einer weiteren Firste Gemälde usw des Kaiser Friedrich Museums Magdeburg gelagert die aber dann später durch einen Brand wohl vernichtet worden sind .
3. Im Kalischacht Tarthun (Schächte Westeregeln IV /VI ) wurden für die HE 162 Rümpfe gefertigt. Die Amerikaner zogen an den Schächten im April 45 vorbei da ein anderes Bergwerk im Stassfurter Raum von größerer Wichtigkeit war. Ende der 40 er Jahre wurden dann die beiden Tagesöffnungen der besagten Schachtanlage durch das Einhängen von Munition (wohl auch Bomben) an den Einstrichen gesprengt . Heute zeugen an dieser Stelle noch 2 Wassertümpel die so manchem Angler schon einen Fang beschert haben .

Glückauf
BG_NST ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2013, 23:59   #7
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 17,144

Thumbs up

Jede Info ist bei SDE willkommen. Und nicht jede Info aus dem WWW muss auch richtig sein, man sollte halt abgleichen und nachprüfen.


Glückauf! Thomas
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen are a British rock band formed in London in 1970. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2013, 11:40   #8
BG_NST
Einwanderer

 
Registriert seit: Nov 2013
Ort: Sachsen Anhalt
Beiträge: 5

Hallo Thomas ,
und deshalb hab ich es so weit richtig gestellt . Ich stamme aus dem Stassfurter Raum und kenne dort jeden Schacht . Und wie ich schon auf der Seite zu Adolfsglück / Lindwedel geschrieben habe befasse ich mich seit fast 20 Jahren mit der ganzen deutschen Kaligeschichte .
PS Sollte es Fragen geben in Punkto Kalischächte versuch ich Sie so gut es geht zu beantworten .

Glückauf und nen schönen Sonntag
BG_NST ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2013, 13:40   #9
splash
Ritter

 
Registriert seit: Jul 2004
Ort: Bremen u. S-H
Detektor: Augen, Haende
Beiträge: 570

Die Seite von Lars Baumgarten kennt ihr bestimmt schon - ich hatte sie mal an anderer Stelle, wo es um den Verkauf eines Bergwerkes ging, gepostet.

OG Link zeigt die besagten Angelteiche.
__________________
______________________________________
Suche Fotos und Dokumente von folgenden Einheiten:
PzJgErsKp 22, PzJgErsKp 58, GrenRgt 401, GrenRgt 435, GrenRgt 380, PzAbt 215, PzJgAbt 33, PzSchLehrKp Putlos
splash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2013, 22:14   #10
Michael aus G
Heerführer

 
Benutzerbild von Michael aus G
 
Registriert seit: Jul 2000
Ort: Gera
Beiträge: 2,351

Zitat:
Zitat von BG_NST Beitrag anzeigen
Sollte es Fragen geben in Punkto Kalischächte versuch ich Sie so gut es geht zu beantworten .
Moin,

wo war den die Versuchstelle für die BMW Turbine untergebracht? Neu-Stassfurt?
__________________
Gib mir genügend Schubkraft und ich bringe dir ein Klavier zum fliegen.
Michael aus G ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php